Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Hochstraße 76, 58095 Hagen

Geöffnet an jedem 1. Sonntag im Monat, 11-17 Uhr

Morales-Arrizabalaga, Salvador

Atelier 4.8

Illustration. Zeichnen. Malen. Skulptur. Marionettenbauer. Fotografie.

1956 wurde ich in Saragossa, Spanien geboren.
1979 habe ich die Zulassung als Arzt erhalten. Später habe ich mich auf Psychotherapie, Gestalttherapie und strategischer Kurztherapie spezialisiert.
Bis 2004 bin ich als Arzt und Psychotherapeut in Barcelona tätig gewesen.
2007 bin ich mit meiner Familie nach Halver, Deutschland, gezogen.

  • Ausbildung im Zeichnen bei S.M. Sada in Saragossa.
  • Schauspieler an der T.U.Z in Saragossa.
  • Mitglied im Real Circulo Artístico de Sant Lluc in Barcelona.
  • Ausbildung an der Universität der Schönen Künste in Barcelona.
  • Ausbildung als Kunsttherapeut (Gestalt) an der Schule Arteterapia del Mediterraneo bei dem Psychotherapeuten R. Ballester in Barcelona.
  • Ausbildung in Modelliertechnik und Skulptur bei dem argentinischen Künstler G. Melella, Spezialist für Bühnenbild.
  • Mitglied bei der Marionetten- und Puppenwerkstatt unter der Leitung von Pepe Otal, in Barcelona.
  • Teilnahme an einem Kurs für Marionettenmanipulation, bei Jordi Bertran in Barcelona.

Weitere Kurse:

  • Illustrationstechniken. Barcelona
  • Kunst und Recycling. Barcelona
  • Digitale Fotomanipulation. Barcelona

Nachdem ich meine Zeit einige Jahre lang fast ausschließlich mit der Erprobung verschiedener Zeichentechniken und dem Modellieren von Skulpturen verbracht habe, probiere ich nun neue Wege aus. Vielleicht sind die meisten meiner Werke deshalb Mischtechniken: Acryl, Tinte, Trockenmittel…

Ich verstehe die Kunst als eine Sprache, die innere Welten ausdrücken kann, aber auch – wie jede andere Sprache – fähig ist, zwischenmenschliche Begegnungen zu ermöglichen.

Verehrter Leser, vielleicht können wir uns dort begegnen.

Kontakt:

KAH. Hagen / VAKT. Halver.