Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Hochstraße 76, 58095 Hagen

Geöffnet an jedem 1. Sonntag im Monat, 11-17 Uhr

Völlmecke, Martin

Atelier 2.1

Bilder und Objekte im Dialog mit der Natur

Die Schönheit und Vergänglichkeit der Natur widerzuspiegeln ist mir sehr wichtig.

Ich nähere mich ihr an, indem ich die Energien und Ausdrucksformen der Materialien die ich finde, in mir aufnehme und so einen Dialog zwischen Kunst und Natur herstelle.

___

geb. 1958 in Hagen

lebe und arbeite in Hagen

Ausbildung zum Krankenpfleger

Grundstudium der Sonderpädagogik

arbeite im Betreuten Wohnen in einer Behinderteneinrichtung

Interessiere mich bereits seit meiner Kindheit für Malerei und Gestaltung.

Verschiedene Kurse der plastischen Gestaltung mit Ton, unter anderem

bei Klaus Herleb.

Seminare in freier Malerei bei Uwe Nickel.

Seminare im modernen Scherenschnitt bei Jessica Toliver

Verschiedene Seminare bei der Hagener Filzerin Marianne Sommer.

Autodidaktische Studien.

Gründungsmitglied des Kunst und Atelierhauses Hagen.

In den letzten Jahren wachsendes Interesse an natürlichen Materialien, wie Holz, Stein und Wolle.

Es besteht die Möglichkeit bei mir Kurse  im Filzen  oder in modernem Scherenschnitt zu belegen, (Teilnehmerzahl 3-5 Pers., Termine nach Absprache)

Kontakt:

martin@voellmecke-kraus.de