Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

Hochstraße 76, 58095 Hagen

Geöffnet an jedem 1. Sonntag im Monat, 11-17 Uhr

Bettges, Arnold

 

Was ist Kunst

Hab`n Sie was mit Kunst am Hut?
Gut.
Denn ich möchte Ihnen allen
Etwas auf den Wecker fallen.
Kunst ist was?
Das:
Kunst das meint vor allen Dingen
Andren Menschen Freude bringen
Und aus vollen Schöpferhänden
Spaß bereiten, Frohsinn spenden,
denn die Kunst ist eins und zwar
heiter. Und sonst gar nichts. Klar?
Ob das klar ist? Sie ist heiter!
Heiter und sonst gar nichts weiter!
Heiter ist sie! Wird es bald?
Heiter! Hab`n Sie das geschnallt?
Ja? Dann folgt das Resümee;
Bitte sehr:
Obenstehendes ist zwar
Alles Lüge, gar nicht wahr,
und ich meine es auch bloß
irgendwie als Denkanstoß-
aber wenn es jemand glaubt:
ist erlaubt.
Mag ja sein, dass wer das mag.
Guten Tag.

Robert Gernhard

Arnold Bettges

geb. 1956 in Neukirchen-Vluyn

lebt in Hagen

1979 – 81 Ausbildung zum Tischler

1985 – 91 Ausbildung zum Innenarchitekten an der FH Detmold

2002 – 06 Ausbildung zum Lehrer für Gestaltungstechnik und Holztechnik

seit 1991 Gestaltung von Räumen, Möbeln und Lichtobjekten

1999 Möbelausstellung in Hagen

2000 Ausstellung mit Lichtobjekten in Hagen

2002 Installationen mit Gegenständen aus Haushalt und Werkstatt

2003 Ausstellung „Hagener Künstlerinnen und Künstler“ im Karl-Ernst-Osthaus-Museum in Hagen

2004 Ausstellung „Hagener Künstlerinnen und Künstler“ im Karl-Ernst-Osthaus-Museum in Hagen

2007 Gründungsmitglied im Kunst und Atelierhaus Hagen e.V.